"2 Points" gegen HSG Bruchsal/Untergrombach

Am vergangenen Wochenende gastierte die C-Jugend der HSG Bruchsal/Untergrombach bei uns in der Dragonerhalle und wir trafen somit auf eine bekannte Mannschaft aus den Qualifikationsspielen.

maennlich C

Weiterlesen...

Männliche C Jugend LL am 29.9.2018

Am vergangenen Wochenende konnte unsere männliche C Jugend den ersten
Heimsieg im zweiten Spiel der Saison verbuchen.
Das Spiel gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim gestaltete sich in
der Anfangsphase sehr ausgeglichen. Ab der elften Minute konnten wir uns dann
aber durch eine starke Abwehrleistung und einem konstanten Angriff bis zur
Halbzeit auf 13:9 absetzen.

29.9. maennlich c2

Weiterlesen...

Männliche C Jugend MTV – PSK2

Am vergangenen Samstag, 25.11.2017, trafen die Jungs des MTV in der Rheinstrandhalle auf die Jungs des PSK2. Krankheitsbedingt fielen viele Spieler aus und somit waren die Wechselmöglichkeiten sehr gering. Trotzdem waren die Jungs motiviert, das Spiel zu gewinnen um ihren 3. Tabellenplatz behalten zu können.
Von Anfang an konnten sich die Jungs absetzen. Viele Ballgewinne in der Abwehr führten zu Kontern oder einer zweiten Welle, die clever ausgespielt wurde. Leichte Tore vereinfachten das Spiel und man konnte entspannt mit einem Spielstand von 15:7 für den MTV in die Halbzeitpause gehen.
Ziel war es nun konzentriert zu bleiben und im Angriff verschiedene einstudierte Spielzüge anzuwenden. Dies gelang den Jungs des MTV und so konnten alle Vorsätze umgesetzt werden. Das Endergebnis war 31:16 und die Spieler freuten sich über ihren nächsten Saisonsieg.

Spieler: Berdan (TW), Florian (TW), Philipp (1), Ludwig (1), David (12), Vincent (2), Noah (2), Moritz (6), Frederick (7)

Trainerin: Julia Dickgießer

Krimi der mJC MTV gegen den SV Langensteinbach

 

Das Spiel am 11.11.um den 4. Tabellenplatz zwischen dem MTV und der SV Langensteinbach hätte nicht ausgeglichener sein können. Beide Mannschaften konnten sich nicht wirklich von
einander absetzen. Jeder Vorsprung wurde direkt wieder aufgeholt. Nach 25 Spielminuten trennten sich die Mannschaften mit einem 15:14 Vorsprung für den MTV in die Halbzeit.
Ziel der Mannschaft für die 2. Halbzeit war es, keine leichten Tore zuzulassen und in der Abwehr sicherer zu stehen.
Nach Anpfiff blieb es dennoch ein spannendes Spiel und ein hartes Stück Arbeit für die Jungs. Dank einer vollen Bank und vielen Wechselmöglichkeiten, gelang es den Jungs des MTV die knappe Führung zu halten. Näher als ein Tor Abstand kamen die Jungs der SV Langensteinbach nicht mehr heran.
So schafften es die Jungs am Ende, das Spiel mit 27:25 für sich zu entscheiden und konnten den
SV Langensteinbach, dank einer tollen Mannschaftsleistung, in der Tabelle überholen.

Gespielt haben: Florian (TW), Berdan (TW), Frederick 2), Levin, Paul, Moritz (9), David (10), Ludwig, Vincent, Julius (5), Noah, Justus, Mirco, Jona

Trainerin: Julia Dickgießer