Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Herren 2 Ausw. Post

 

gesagt, getan...

 

Am vergangenen Samstag stand das Spiel gegen den PSK2 auf dem Programm. Nachdem wir nun schon zwei Mal unentschieden gespielt haben, sollte nun definitiv der 1. Sieg her.
Dennoch startete die Partie nach einer konzentrierten Aufwärmphase erst ausgeglichen. Auf beiden Seiten passierten zu viele Fehler im Angriff und nach knapp sechs gespielten Minuten stand es 2:2. Nach dem 4:4 in der 13. Spielminute lief es dann für uns dennoch deutlich runder und wir konnten uns immer mehr bis zum 6:16 Halbzeitstand absetzen.


In der Halbzeit nahmen wir uns vor, die ersten zehn Minuten der 2. Halbzeit mit voller Überzeugung weiter unser Ding zu spielen. Das schafften wir die letzten beiden Spiele nicht, was uns jeweils den Sieg kostete. Diesmal galt aber: gesagt, getan!
Erst in der 38. Spielminute konnte der PSK sein 1. Tor in der 2. Halbzeit erzielen (7:19) und dennoch blieben wir in Torlaune. Auch die Abwehr stand dicht und jeder wusste genau was er zu tun hat. Im Angriff überzeugten unsere Außenspieler Leo und Max mit jeweils 9 und 10 Toren, in der Abwehr vernagelte unser Torwart Colin, mit Hilfe einer stabilen Abwehr, das Tor. Unsere Abwehr kam ohne Zeitstrafe und mit lediglich einer gelben Karte durchs Spiel. Am Schluss stand ein deutliches 16:36 auf der Anzeigetafel und wir durften unseren ersten Sieg feiern!
Bis zum nächsten Spiel dauert es noch etwas, sodass wir weiter an unserem Zusammenspiel arbeiten können! Kommt uns gerne bei unserem nächsten Heimspiel am 13.11.2022 um 19 Uhr in der Uni-Halle anfeuern! Jetzt sind wir heiß auf unseren ersten Heimsieg!

Gespielt haben: Colin (TW), Jonas Knörr (1), Yannick Schiwy (2), Leo Weißhaar (9), Florian Czorniuk (2), Maximilian Tillmanns (10/4), Ingo Böhmert, Kilian Wichmann (1), Torben Demuth (1), Julian Thoma (2), Phillip Brudny, Geronimo Duckert (3), Ludwig Fink, Philipp Rieck (5)
Trainerin: Julia Dickgießer