Verabschiedung Teil 1

Verabschiedung einiger Jugendtrainer/innen
Auch nach dieser Saison müssen wir uns leider von einigen Trainer/innen verabschieden.
Leider konnten wir am Ende dieser Saison, wegen der frühzeitigen Beendigung des Spielbetriebs, keinen Saisonabschluss feiern und unsere Trainer/innen auch nicht offiziell verabschieden.
Bei der E Jugend verlässt uns Götz aus beruflichen und zeitlichen Gründen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei ihm für sein Engagement, seine Zuverlässigkeit und seinen persönlichen Umgang mit den Kindern. Wir hoffen, dass wir ihn bei den Spielen seines Sohnes noch öfter sehen.

Goetz
Bei der D Jugend verlässt uns Max in Richtung Rhein Neckar Löwen.

 Nach 8 Jahren als Trainer beim MTV

 

 

 Max Gemeinsam aktivMax gemeinsam aktiv Max E JugendMax IIIMax IIIIMax II

 

Max

 

 

hätten wir uns gern im großen Kreis von ihm verabschiedet. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Zum nächsten Handballjugendfest oder zu einem großen Heimspieltag „seiner" Mannschaft, laden wir ihn einfach ein. Wir wünschen ihm alles, alles Gute bei seinen neuen Aufgaben und vor allem auch viel Erfolg beim Studium und mit seiner neuen Mannschaft. DANKE Max! Danke, für deinen Einsatz, auch über die dir anvertrauten Mannschaften hinaus, der Organisation vieler Aktivitäten, deiner Hilfsbereitschaft, wenn es irgendwo „klempte" und für den Input, der durch dich immer wieder in die Abteilung eingeflossen ist.

 

In der männl. C Jugend hat es schon während der Saison einen Trainerwechsel gegeben. Aber auch die Jugendleitung möchte sich bei Mattis und Benni bedanken und wir freuen uns immer, wenn ihr zu den Spielen kommt. Auch Julian wird in der kommenden Saison nicht mehr als Trainer mitarbeiten, auch ihm ein herzliches Dankeschön aus der Jugendleitung.

 Julian Benni Mattis


Bei der weiblichen B Jugend verlässt uns Melissa in Richtung PSK. Wir sagen Danke für die tolle und engagierte Arbeit, die du in den letzten Jahren für die Handballmädchen geleistet hast. Nicht nur bei deiner Mannschaft, sondern auch als Ansprechpartnerin und Unterstützerin gemeinsamer Aktionen der Handballjugend und der Jugendleitung. Wir wünschen dir, dass du deine sportlichen und persönlichen Ziele erreichen kannst und hoffen, dass wir dich bei dem einen oder anderen Jugendspiel sehen werden.

 

Jonas und Melissa
Ebenfalls wird Jonas, aus zeitlichen Gründen, in der kommenden Saison nicht mehr als Trainer tätig sein. Wir hoffen aber, dass er uns weiterhin aktiv bei den Aktionen der Handballjugend unterstützt.


Einen Trainerwechsel wird es bei der weiblichen A Jugend geben. Adrian verlässt uns allerdings nur im Bereich der Jugend und wird in der kommenden Saison die Damen 1 übernehmen.

Adrian

 

 

Sport-Programm für Kinder und Jugendliche ALBA BERLIN

 

Rundeslogo fertig HP kleinLiebe MTVler,
über einen Schulverteiler bekam ich folgende Information von ALBA BERLIN...

Als Kurfassung für euch die Information, dass ALBA BERLIN von Montag bis Freitag auf seinem Youtube-Kanal ein Sport-Programm für Kinder und Jugendliche im Kita- (9 Uhr), Grundschul- (10 Uhr) und Oberschul-Alter (11 Uhr) digitale Sportstunden anbietet.

Da unser Kinder, Jugendlichen und auch wir weiterhin sportlich aktiv sein sollten,
schaut doch einmal rein, es ist bestimmt etwas für jede/n dabei.


www.youtube.com/albaberlin


Hier ein Auszug aus Informationsschreiben:
„Für „ALBAs tägliche Sportstunde" wurden altersklassenspezifische multimediale Bewegungs- und Wissenseinheiten entwickelt, die von ALBA-Jugendtrainern

Weiterlesen...

Information zum aktuellen Trainingsbetrieb

 

Rundeslogo fertig HP klein

Hallo zusammen,
aufgrund der aktuellen Situation werden wir ab sofort den Trainingsbetrieb, bis auf Weiteres, ohne jede Ausnahme, einstellen.
Wir als Abteilungsleitung müssen und wollen hier unserer Sorgfaltspflicht nachkommen und versuchen mit dieser Entscheidung dazu beizutragen, dass sich die Infektionsrate verlangsamt. Dies ist für alle kein schöner Zustand, aber wir haben eine allgemeine Entscheidung getroffen, um Sicherheit zu schaffen.
Wir bedanken uns für euer Verständnis und werden euch natürlich auf dem Laufenden halten, wie und wann es wieder weiter geht.
Viele Grüße
Eure Abteilungsleitung

Männl. A: JSG Neuthard/Büchenau – MTV Karlsruhe

A maenl

 

Am vergangenen Sonntag, 8.3.20,  waren die Jungs des MTV zu Gast in Neuthard. Bisher konnten wir alle drei Spiele für uns entscheiden und waren auch dieses Mal sehr fokussiert. Uns war aber auch bewusst, dass es nicht einfach werden würde, da die Jungs der JSG in der heimischen Halle harzen und wir das bisher, nicht oft und nie wirklich erfolgreich, gemacht haben.
Die Partie startete sehr ausgeglichen. Nach zwölf gespielten Minuten stand

Weiterlesen...

wA MTV Karlsruhe - HSG Walzbachtal 31:25 (16:12)

weiblich a Walzbachtal

 

 

Souveräner Heimsieg!

Zunächst einmal einen Dank an die Gäste aus Walzbachtal, die das Spiel relativ kurzfristig verlegen konnten.
Das Training lies zunächst nichts gutes Vermuten mit nur 5 Spielerinnen konnte sich auf das wegweisende Spiel vorbereitet werden. Trotzdem waren die MTV Mädels von Beginn an stark konzentriert und schon nach 5 Minuten stand es 5:0. Es konnten einige einfache Ballgewinne

Weiterlesen...