Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto-Herren-Walzbachtal-2

 

Die SG KIT/MTV Karlsruhe erarbeitet sich den Heimsieg

 

 

Das von vielen 2-Minuten Zeitstrafen geprägte Spiel blieb von Anfang bis Ende spannend. Die Herren der SG lagen immer wieder mit 3 Toren, zwischenzeitlich sogar mit 4 Toren in Führung. Leider konnte der Vorsprung nie weiter augebaut werden, im Gegenteil, er schmolz immer wieder zusammen, so dass es zur Mitte der 2. Halbzeit unentschieden stand und Walzbachtal sogar zu 25:26 in Führung ging. Dies weckte die Herren wieder auf und sie stellen den Stand der 1. Halbzeit wieder her.


In den letzten Spielminuten bewies die Mannschaft von Coach Werner Weichselmann die stärkeren Nerven und konnte, auch aufgrund einer überragenden Leistung von Marvin Alof, das Spiel mit 36:34 für sich entscheiden.
SG KIT/MTV Karlsruhe: Marvin Alof (11), Adrian Kriewitz (7), Clemens Zucker (6), Konstantin Nowoseltschenko (4), N.N. N.N. (3), Lars Philipp Leffer (3), Leo Weißhaar (1), Fabian Serwe (1), Colin Murrweiß, Florian Czorniuk.